Faschingsgruppe

Solidarität Randersacker!

 

 

Fasching 2016

Video

Fasching 2015

Preisverleihung Faschingszug 2015

Beste Fußgruppe

Unsere Faschingsgruppe hat beim Würzburger Faschingszug

mit ihrem Kostüm „Balthasars Baderausch“ teilgenommen und als „Beste Fußgruppe“

bei der Prämierung den 1. Platz belegt.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Teilnehmer,

Sponsoren und Gönner, die uns unterstützt haben.

Balthasars Baderausch

 

 

Bauernsturm Rottendorf 2015 Inthronisierung Prinzenpaar 2015 Galaprunksitzung KG Elferrat 2015

 

 

 

Faschingszug Würzburg 2015 Rosenmontag Veitshöchheim 2015 Heidingsfeld 2015

 

 

 

Fischessen im Soliheim

Fasching 2014

 

Bauernsturm G Hotel Würzburg Bauernsturm Randersacker Faschingskirche

 

 

 

Galaprunksitzung KG Elferrat 2014 Inthronisierung Prinzenpaar 2014 Balthasars Badewanne

 

 

 

Rathaussturm Eibelstadt 2014 Rathaussturm Würzburg 2014 Faschingszug Würzburg 2014

 

 

 

Faschingszug Veitshöchheim 20142014 Faschingszug Heidingsfeld2014 Fasching Beerdigung

 

 

 

 

 

Großes Faschingsspektakel in Randersacker 25.Januar 2014

 

Bauerndörfer pleite- der Beginn der BEUROKRISE …… oder nur ein List der Bauern ?

 

 

 

Im Rahmen des Würzburger Rathaussturm findet in Randersacker die „Rekrutierung „ des Bauern-heeres für den Würzburger Rathaussturm statt. In den Vergangen Jahren haben die Bauern über Ihre Verhältnisse gelebt und sich eine Vinoschenke nach der anderen hingestellt. Herbergshäuser in der Größe, dass sie ganze Dörfer aufnehmen könnten setzen dem Größenwahn der Landvogte noch die Krone auf. Der lange Winter im letzten Jahr hat viele Bauprojekte der Bauern so verzögert, so dass die erhofften Einnahmen erst viel später als erwartet eingehen und so die Landherren mit Ihren Zahlungen gegenüber den städtischen Banken in Bedrängnis gekommen sind. Zugesagte Zahlungen bleiben aus und das dulden die Städter nun nicht länger und fordern von den Bauern die Zahlung Ihrer Schulden  In Naturalien. Dabei ist es den Städtern gleich, ob Sie den Wein, Nahrungsmittel oder die hübschen Töchter der Bauern als Schuldenausgleich bekommen. Das wiederum lassen sich die Bauern nicht gefallen und rüsten zum Sturm auf das Würzburger Rathaus auf.

Es kommen die Würzburger Stadtfräck. 1.KaGe Elferrat mit Prinzenpaar und Ranzengarde. Die Eibelstädter mit ihrem Bauernführer Jakob Köhl.

Beginn ist um 10:11 Uhr am Feuerwehrhaus. Anschließend Umzug über Friedensstraße, Flecken, Maingasse zum Rathaushof. Im Rathaushof findet die „Gefangennahme der Jungfrauen und die Rekrutierung des Bauerheeres“ statt. Großes Heerlager mit allen Beteiligten.

Wir bitten alle Bürger um Unterstützung uns gegen die Stadtfräck zu verteidigen. Bitte mit Bauernkleidung und Handwerkszeug  Rechen, Karscht, Dreschflegel usw. (Keine spitzen Gegenstände mit denen jemand verletzt werden könnte) erscheinen.

Wir freuen uns auf Euer mitmachen.

Die Faschingsgruppe Soli Randersacker

Faschingszug 2013

Diashow

 

 

Preisverleihung Faschingszug 2012

Beste Fußgruppe

Unsere Faschingsgruppe hat beim Würzburger Faschingszug unter 98 Gruppen

mit ihrem Kostüm „Ballonfahrer“ teilgenommen und als „Beste Fußgruppe“

bei der Prämierung am Sonntag 24.06 2012 den 1. Platz belegt.

 

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Teilnehmer,

Sponsoren und Gönner, die uns unterstützt haben.

Diashow

 

12.02.2011Bauerneinschreibung in Randersacker 26.02.2011   Rathaussturm    06.03.2011Faschingszug in Würzburg

       

19.02.2012 Faschingszug in Würzburg

21.02.2012 Faschingszug in Heidingsfeld