NEWS

2004    2005    2006    2007    2008    2009

2010    2011    2012

 

Weihnachtsfeier 2013

 

Diashow

 

 

Theatergruppe 2013

LASST UNS FROH UND MUNTER SEIN !

 

Diashow

 

 

Bezirkspokal I Unterfanken Ost 2013

Vereinswertung

Am 17.November war die Soli Randersacker in Waldbüttelbrunn, in der Turnhalle Sumpfler zu Gast. Sportler des Bezirks 6 Unterfranken Ost des Bayerischen Radsport-Verbandes e.V. und des RKB Solidarität Unterfranken ermittelten den besten Verein in unserem Bezirk. Das Ergebnis kam auf etwas ungewöhnliche Weise zustande. Nicht die besten Sportler mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad und der höchsten Punktzahl konnten gewinnen. In die Wertung kamen nur die prozentualen Abzüge der 4 Starter je Verein. Da unsere Sportler teilweise schon ihr Programm fürs Neue Jahr fuhren, konnten sie sich erwartungsgemäß nicht so gut platzieren. Unser nächster Wettkampf mit normalen Bedingungen findet am 19.Januar beim Wendlinger Winterpokal statt.

Platz

Verein

prozentualer Abzug

1 TSV Langenprozelten 23,83%
2 RSV Solidarität Rimpar eV. 38,61%
3 RSV Solidarität Randersacker 49,98%
4 RSV Solidarität Frickenhausen 57,53%
5 Waldbüttelbrunn 108,89%

Diashow

 

Bundespokal RKB 2013

in Randersacker

 

von links: Dietmar Vogel, Josefine Schmachtenberger, Franka Wüst, Philipp Vogel, Nadine Vogel und Sandra Dörr

        

                                Josefine Schmachtenberger 5. Platz                                                       Sandra Dörr 8. Platz                 

                        

                                     Franka Wüst 2. Platz                                                                 Philipp und Nadine Vogel 1. Platz

            

                                                                                        Nadine Vogel 1. Platz

 

Zum Bundespokal des RKB Deutschland kamen 34 Vereine aus ganz Deutschland nach Randersacker und

 kämpfte um die Plätze. Von der Soli Randersacker hatten sich 5 Sportler für diesen Wettbewerb qualifiziert.

Sandra Dörr, Josefine Schmachtenberger, Franka Wüst, Nadine und Philipp Vogel hielten unsere Fahne hoch.

Josefine belegte in ihrer Gruppe den 5. Platz, sie musste sich mit der amtierenden Europameisterin messen.

 Sandra belegte den 8. Platz. Nadine Vogel und Franka Wüst beherrschten ihre Konkurrenten und standen auf

 der Siegertreppe ganz oben. Philipp kam auf den 3. Platz und mit seiner Schwester Nadine sicherten sie sich

 den Siegerpokal im 2er Kunstfahren Schüler U13. Wir hoffen unsere Gäste haben sich bei uns wohl gefühlt

 und sind alle gut nach Hause gekommen.

 

Diashow

Bayern Cup Finale 2013

in Oberschleißheim

Am 13.Oktober  fuhren drei unserer Sportler nach Oberschleißheim  zum Bayern Cup Finale. Nadine Vogel

 konnte das Finale mit 97,23 ausgefahrenen Punkten gewinnen. Sie gewann auch den die Cupserie und durfte

 sich das Siegertrikot überstreifen. Ihr Bruder Philipp wurde mit 41,46 Punkten 3. Sieger.

Josefine Schmachtenberger fuhr mit 112,77 Punkte eine neue Bestleistung und erreichte damit den 5. Platz.

Gratulation an unsere drei erfolgreichen Sportler.

Diashow

 

Nachwuchspokal Unterfranken Ost 2013

in Randersacker

Am 6. Oktober 2013 fand in unserer Sonnenstuhlhalle der Nachwuchspokal des Bezirks Unterfranken Ost statt.

Bei diesem Wettbewerb können unsere jüngsten Sportler oder die die sich nicht zur Bayrischen Meisterschaft

 qualifizieren konnten, ihr Können zeigen. Vor einer gut besetzten Tribüne konnte einige unserer Sportler die

 begehrten Pokale gewinnen. Bei den Schülerinnen U13 errang Luca Valentina Kay den 2. Platz, sie belegte

 noch mit ihrer 2er Partnerin Franka Wüst bei den 2er Schülerinnen U13 den 1. Platz. Annette Csallner, die das

 erste Mal einen Wettbewerb mitfuhr, verwies ihre Konkurrenz in die Schranken und stand auf dem

 Treppchen ganz oben. Lina Gleich konnte nicht so gut mithalten, da ihre Beine noch etwas zu kurz sind und

 deshalb nicht so schwierige Übungen fahren konnte. Lea Rutschinski belegte bei den Schülerinnen U13 den 5.

 Platz, sie hatte noch nicht den Mut, den Sattellenkerstand zu fahren, der sie noch einige Plätze nach vorn

 gebracht hätte. Nadine und Philipp Vogel belegten bei den 2er Schülern U13 (offen) den 1. Platz.

Diashow

 

 

 Vereinsausflug am 3.Oktober 2013

Fahrt mit der Mainschleifenbahn (Im Volksmund auch Säuferbähnle genannt) von Seligenstadt nach Volkach.

In Seligenstadt.steigen wir um 10.45 in den Schienenbus nach Volkach ein. Nach Verlassen des Bahnhofs Seligenstadt schwenkt die Trasse der Mainschleifenbahn zunächst Richtung Osten, während sie durch Äcker und Felder führt und leicht ansteigt. Ihren Höchstpunkt erreicht die Strecke bei 290 m ü. NN, bevor sie größtenteils durch Einschnitte Prosselsheim erreicht. Nach dem Bahnhof umrundet sie den Ort, fällt zunächst wieder leicht ab, steigt danach kräftig an um sich bis Eisenheim wieder etwas zu senken. Von hier bis Escherndorf befindet sich die Mainschleifenbahn weitgehend parallel zur Staatsstraße2260, danach verlaufen die Gleise zum Teil durch Wald- und Naturschutzgebiet am Nordhang des Maintals. Die Trasse fällt bereits ab Escherndorf stetig ab, überwindet auf rund vier Kilometern bis Astheim knapp 70 Höhenmeter. In Astheim ist Endstation. Ankunft ca. 11.10 Uhr. Von dort aus laufen wir über die Brücke bis nach Volkach und Kehren im Gasthof Hinterhöfle zum Mittagessen ein. Nach dem Mittagessen kann jeder auf eigene Faust Volkach erkunden. Um 16.00 Uhr fahren wir zurück nach Seligenstadt und mit unseren Autos nach Randersacker.

Diashow

 

Ferienprogramm 2013

Bei strahlendem Sonnenschein und 35 ° im Schatten starteten wir mit ca. 20 Teilnehmern in Randersacker am Spielplatz zum Tierpark nach Sommerhausen. Die erste Pause machten wir in Eibelstadt am Bootshafen. Einige waren schon ganz ausgetrocknet , da mussten wir Flüssigkeit nachdanken. Dann ging es weiter bis nach Sommerhausen, dort erwartete uns das schwierigste Stück. Wir mussten den Berg hinauf schieben, oben angekommen fühlten wir uns wie in der Sauna. Endlich waren wir dann im Tierpark, wo die Kinder die Tiere füttern oder auf den Abenteuerspielplatz gingen. Um 12 Uhr gab´s dann Brotzeit. So gegen 2 Uhr spendierte Toni noch ein Eis, dann ging es mit Tempo den Berg hinunter, so um 15 Uhr waren wir wieder in Randersacker. Am Spielplatz löste sich die Gruppe dann auf, ein Teil ging zum Main baden, der Rest nach Hause. Es war wieder mal ein schöner Ausflug für die daheim gebliebenen, es hat allen Spaß gemacht.

Diashow

Heidecup 2013

Beim U-!5-Heide Cup in Bechhofen starteten  jeweils besten 5 der Ergebnisliste

BayerischeMeisterschaft U15 des Jahres 2013.

 

Von der Soli Randersacker waren Franka Wüst, Nadine und Philpp Vogel dabei.

1er Kunstrad U13 weiblich belegten Nadine Vogel den 1. und Franka Wüst den 2. Platz

1er Kunstrad U11 männlich Philipp Vogel den 2. Platz

2er Kunstrad U15 Nadine Vogel und Philipp Vogel den 2.Platz

Glückwunsch an unsere Sportler

 

 Ergebnisse  

 

Kreismeisterschaft 2013

Bezirk Unterfranken Ost

 

Unsere  Sportler erreichten folgende Ergebnisse:

Nadine Vogel 100,60 98,75                                   1. Platz

     Franka Wüst  92,40 77,35                           2. Platz
Luca-Valentina Kay  59,30 51,14                         4. Platz      Lea Rutschinski  35,60 34,17                      7. Platz
Philipp Vogel  55,00 51,95                                     1. Platz      Annette Csallner 24,90 23,23                      3. Platz
Lina Gleich  22,10 19,35                                        7. Platz      Simone Kuhn  67,50 55,90                            4. Platz

Josefine Schmachtenberger  119,50 113,95         1. Platz

     Nadine Vogel / Philipp Vogel 27,20 25,05   1. Platz

Franka Wüst / Luca-Valentina Kay  35,40 34,00 1. Platz

 

 Ergebnisse  

 

An diesem Wochenende mussten ein Teil unserer Sportler gleich 2x auf die Fläche.

Am 06.Juli ging die Fahrt nach Elsenfeld zum 9. Untermaincup. Dieser Wettbewerb gehört auch zur Bayerncupserie.

 Josefine Schmachtenberger startete als erste, für sie war das Wochenende sehr erfolgreich,

sie fuhr in Elsenfeld eine neue Bestleistung mit 113,93 Punkten, die sie dann in Waldbüttelbrunn noch mal um 0,02 Punkte überbot.

Simone Kuhn steigerte sich auf eine neue Bestmarke von 58,60 Punkten.

Nadine und Philipp Vogel konnten zwar keinen neuen Rekord erzielen ereichten aber dennoch den 1. und 3. Platz in ihrer Gruppe.

Maintalcup 2013

 

  

Nadine Vogel

Philipp Vogel   Josefine Schmachtenberger

Simone Kuhn

 

 Ergebnisse  

 

 

 

Deutsche Schülermeisterschaft 2013

in Berlin

 

Diashow

 Ergebnisse  

 

Bayerncup Bezirksrunde 2013

Unterfranken Ost

Am 11.05. 2013 fand die Bayerncup Bezirksrunde in Rimpar statt. Die Bayern-Cup-Serie 2013 umfasst folgende Wettkämpfe: (1) Sonnenstuhl-Pokal, (2) Paartal-Cup, (3) Bayern-Cup-Bezirksrunde, (4) Untermain-Cup, (5) Bayern-Cup-Finale 1er und 2er. Die Soli Randersacker war mit 10 Sportlern dabei. Den Wettkampf eröffnete bei den Juniorinnen U19, für Randeracker Josefine Schmachtenberger, sie belegte den 2. Platz. Bei den Schülerinnen U13 gingen gleich fünf Sportlerinnen an den Start. Sie errangen folgende Plätze: Nadine Vogel den 1., Franka Wüst den 2.und Lara Heß den 3. Platz, dann folgten ihre Vereinskameradinnen Lea Rutschinski auf dem 6 Platz und Leonie Schmitt auf dem 7 Platz. Nach der Mittagspause musste bei den Schülerinnen U15 Simone Kuhn an den Start, sie konnte den 3. Platz und Svenja Gleich den 4. Platz belegen. Als letzte Starterin der Soli Randersacker ging auch die jüngste bei den Schülerinnen D an den Start. Lina Gleich fuhr von 22,1 gemeldeten Punkten 20,9 aus. Der nächste Wettkampf in der Bayercup Serie ist der 6. Juli beim Untermaincup in Elsenfeld. Wir wünschen unseren Sportlern, dass sie bis dahin ihre guten Leistungen noch mal verbessern können.

 

Diashow

 Ergebnisse  

 

Bayerische Meisterschaften 2013

Kunstrad und Einrad U15

 

Gleich drei Pokale konnten unsere Sportler von der Bayerischen Meisterschaft in Großheubach

mit nach Hause nehmen.

Nadine Vogel wurde nach 2011 erneut Bayerische Meisterin

Franka Wüst holte sich den Vizemeister

Philipp Vogel konnte sich über den 3. Platz freuen

Simone Kuhn, die das erste Mal bei den Bayerischen Meisterschaften teilnahm

belegte den 15. Platz

Nadine Vogel konnte sich mit 84,99 Punkten für die

DEUTSCHE HALLENRADSPORTMEISTERSCHAFTEN DER SCHÜLER

in Berlin/Spandau qualifizieren

Diashow

 Ergebnisse  

 

PaartalCup 2013

Kissing

 

Am 20.April war die Soli Randersacker beim PaartalCup in Kissing. Der PaartalCup ist die 2. von 5 Wertungen in der Bayerncup Serie. Als erster musste Philipp Vogel auf die Fläche, mit 42,05 Punkten fuhr er eine neue Bestleistung und belegte bei den U 11 männlich den 3. Platz. Dann waren seine Schwester Nadine und Franka Wüst an der Reihe. Franka war wie immer sehr nervös und musste 2 mal vom Rad sie fuhr aber dennoch 75,32 Punkte aus, die zum 2. Platz bei den Schülerinnen U13 reichten. Auch bei Nadine, die in der selben Gruppe fährt, lief es nicht so gut. Beim Sattelstand gepatzt und dann beim Übergang zum Kehrlenkersitzsteiger Bodenberührung, es blieben 81,20 Punkte , die den sicheren 1. Platz bedeuteten. Nach der Kaffeepause musste dann Simone Kuhn zeigen, ob sie ihre gut Leistung von der Bezirksmeisterschaft wiederholen kann. Leider musste auch sie 2 mal vom Rad, was sie mit 49,92 Punkten auf den 13. Platz zurück warf. Nadine und Philipp Vogel zeigten uns auch im 2er Kunst U15 was sie gelernt haben. Mit 23,42 Punkten erreichten sie den 3. Platz. Als letzte musste Josefine Schmachtenberger auf die Fläche. Sie wollte ihre Pechsträhne von den letzten Juniormasters endlich beenden. Nach 4 Minuten Fahrzeit hatte sie noch 117 von 119,50 aufgestellten Punkten auf dem Zähler, dann bekam sie einige Prozente und Wellen. Es blieb eine neue Bestleistung mit 109,15 Punkten übrig, womit sie den 5. Platz bei den Juniorinnen belegte.

 

Diashow

 Ergebnisse  

 

Bezirksmeisterschaft Schüler 2013

Unterfranken Ost

Am13.04.2013 fand in der Sonnenstuhlhalle die Bezirksmeisterschaft der Schüler und Elite des Bezirks Unterfranken Ost statt. Die Teilnehmer der Soli Randersacker zeigten alle Bestleistungen. Bei den Schülern konnten sich 21 Starter, bei der Elite 4 Starter für die Bayerische Meisterschaft in Großheubach qualifizieren. Von unseren Sportler der Soli Randersacker, sicherten sich 4 die Teilnahme. Nadine Vogel zeigte uns eine fast fehlerfreie Kür und fuhr die höchste Punktzahl des Tages bei den Schülern und somit den 1. Platz bei den Schülerinnen U 13. Franka Wüst sicherte sich den 2. Platz, Simone Kuhn bei den Schülerinnen U 15 den 3. Platz und Philipp Vogel bei den Schülern U11 den 1. Platz (weitere Platzierungen siehe Ergebnisliste). Wir wünschen unseren Sportlern Glückwunsch zur Quali und alles Gute und viel Glück für die Bayerische Meisterschaft in Großheubach.

Diashow

 Ergebnisse  

 

3. JUNIOR MASTERS 2013

5. / 6. EM – Qualifikation 2013

und 3. C-Kader-Sichtung 2014

DM – Halbfinale 1er-/ 2er Kunstradfahren

3. /4. EM-Qualifikation 4er Kunstradfahren Juniorinnen

 

 

Diashow

 Ergebnisse  

Osterlehrgang 2013

Seesen

Wie in den vergangenen Jahren waren wir wieder in Seesen beim Osterlehrgang. 22 Sportler hielten die Trainer auf Trapp. Vom Reitsitssteiger, Frontlenkerstand, Kehrlenkersitzsteieger usw. alles sollte gelernt werden. Alle trainierten fleißig eine ganze Woche lang, jeder sammelte sich genug blaue Flecken und hoffentlich waren alle zufrieden und konnten etwas "Neues" mit nach Hause nehmen. Es hat allen wieder riesigen Spaß gemacht, beim Bundespokal in Randersacker sehen wir uns vielleicht alle wieder.

Diashow

 

1. JUNIOR MASTERS 2013

1. / 2. EM – Qualifikation 2013

und 1. C-Kader-Sichtung 2014

Endlich war es so weit, Josefine ging in Filderstadt-Bonlanden  auf  Platz 29 an den Start,

ihr Ziel war unter die die ersten 25 Starter zu kommen. Bis zur Frontlenkerstanddrehung zeigte

sie ein sauberes Programm, hier verlor sie das Gleichgewicht und musste leider zu Boden. Dann lief ihre Kür

 wieder gut, bis es beim Kehrlenkersitzsteiger rw wieder Bodenberührung gab,

noch mal 50 % auf die Kehrsteuerrohrsteigerdrehung und zum Schluss auch noch 1x 100 % auf den

 Strecksprung, so schnell war ihre Hoffnung beim 2. Masters dabei zu sein zerstört.

Jetzt bekommt sie beim 3. Masters in Lemgo die Chance uns ihr Programm fehlerfrei zu zeigen.

Diashow

 Ergebnisse  

 

Bayerische Meisterschaft Junioren 2013

in Roth

Bei den Bayerischen Meisterschaften der Junioren  in Roth vertrat Josefine Schmachtenberger

als einzige die Soli Randersacker. Leider konnte sie ihr gestecktes Ziel, die Qualifikation zum Halbfinale der

 Deutschen Meisterschaft Junioren in Lemgo nicht erreichen. Bis zum Übergang zum Kehrlenkersitzsteiger

 verlief ihre Kür fast fehlerfrei, dann musste sie vom Rad. Sie wiederholte die Übung noch mal und kam dann

 zum Schluss in Zeitnot und so fehlten dann 5 Punkte zur Quali. Aber es ist schon beachtlich, dass sie im ersten

 Juniorenjahr bei der Juniormasters - Serie dabei ist.

Wir drücken ihr für den 9. März in Filderstadt-Bonlanden die Daumen.

Diashow

 Ergebnisse  

 

 

9. Sonnenstuhl Weinpokal 2013

 

 

Sonnenstuhl Weinpokal in Randersacker

Zum 9. mal zeigten die besten Kunstradfahrer aus ganz Bayern zum Saisonauftakt 2013 in der Sonnenstuhlhalle in Randersacker ihr Können. Milena Slupina vom TSV Bernlohe konnte den begehrten Pokal nun schon zum 4. mal in Folge gewinnen. Auch für die Sportler der Soli Randersacker war es ein erfolgreiches Wochenende. Die Sportler der Soli Randersacker konnten alle mit neuen Bestleistungen aufwarten. Sie belegten im 1er Kunstfahren Schülerinnen U13 mit Nadine Vogel den 1. Platz und Franka Wüst den 2. Platz. Bei den Schülerinnen U15 erreichte Simone Kuhn den 12. Platz. Im 2er Schüler sicherten sich Nadine und Philipp Vogel den 3. Platz. Philipp Vogel belegte auch bei Schülern U 11 den 3. Platz. Josefine Schmachtenberger, die in diesem Jahr das erste mal bei den Junioren mitfahren musste belegte bei der großen Konkurrenz den 7. Platz. Sie konnte die geforderten 100 Punkte für die Qualifikation zur Juniormaster Serie erreichen.

Diashow

 Ergebnisse  

 

Faschingszug 2013

 

Diashow

 

Bezirksmeisterschaft Junioren 2013

 

Diashow

 Ergebnisse  

 

 

Sportlerehrung Randersacker 2013

Diashow

 

 

Winterpokal in Wendlingen 2013

 

Diashow

 

Neujahrsempfang 2013 Gemeinde Randersacker

Diashow